AUSZEICHNUNG: FINA wählt Schwimmern des Jahres - Lurz wird bester Freiwasser-Athlet

AUSZEICHNUNG: FINA wählt Schwimmern des Jahres - Lurz wird bester Freiwasser-Athlet

9_gianmattiadalberto@lapresse.it [arena]Eine klare Sache war die Wahl zum Freiwasser-Athleten des Jahres 2014: Hier setzte sich DSV-Star Thomas Lurz gegen den Rest der Open Water Welt durch. Der Würzburger hatte in diesem Jahr den WM-Titel über die 25km geholt und wurde auch im Team-Wettbewerb Weltmeister. Zudem entschied er die Freiwasser-Weltcup-Serie für sich. Für Lurz ist es nach dem Gewinn 2011 die zweite Auszeichnung mit diesem Titel. Bei den Frauen wurde Polina Okimoto aus Brasilien zur Freiwasser-Schwimmerin des Jahres gewählt.

Beteiligt haben sich bei der Wahl insgesamt 674 Wähler aus der Welt des Schwimmsports. Wahlberechtigt waren Vertreter des FINA-Weltverbandes, der nationalen Mitgliedsverbände sowie Journalisten, Partner und Experten des Schwimmsports.

Quelle: www.swimsportnews.de