BENEFIZAKTION: TV übertägt das Duell der Giganten – Nowitzki gegen Neuer auf Kabel1

BENEFIZAKTION: TV übertägt das Duell der Giganten – Nowitzki gegen Neuer auf Kabel1

Unter dem Motto „team-up for kids“ führen Bayern-Torwart Manuel Neuer (27) und Basketball-Super-StarDirk Nowitzki (35) zwei Mannschaften zum Benefizkick auf den Rasen. Kabel1 zeigt am Sonntag ab 15:45 Uhr die „ran Helden“ – Manuel Neuer & Friends gegen Dirk Nowitzki Allstars!

Unter dem Motto „team-up for kids“ führen Bayern-Torwart Manuel Neuer (27) und Basketball-Super-StarDirk Nowitzki (35) zwei Mannschaften zum Benefizkick auf den Rasen. Kabel1 zeigt am Sonntag ab 15:45 Uhr die „ran Helden“ – Manuel Neuer & Friends gegen Dirk Nowitzki Allstars!Am Sonntag, den 23. Juni treffen sich zwei Weltstars, Dirk Nowitzki und Manuel Neuer, um in Würzburg einen lustigen Kick für einen guten Zweck zu veranstalten. Mit im Schlepptau haben der NBA-Star und der Triple Gewinner eine illustre Runde aus Fußballprofis und solchen, die es einmal waren, Olympiasiegern, Handballern und Basketballern. - See more at: http://www.wuerzburgerleben.de/2013/06/21/nowitzki-vs-neuer-wurzburg-im-superstars-fieber/#sthash.Vock8wxn.dpuf

Nowitzki_NeuerAm Sonntag, den 23. Juni treffen sich zwei Weltstars, Dirk Nowitzki und Manuel Neuer, um in Würzburg einen lustigen Kick für einen guten Zweck zu veranstalten. Mit im Schlepptau haben der NBA-Star und der Triple Gewinner eine illustre Runde aus Fußballprofis und solchen, die es einmal waren, Olympiasiegern, Handballern und Basketballern.

Die beiden Kader sind noch nicht offiziell, aber es wird wild spekuliert, dass im Team des NBA Champion Lewis Holtby von den Tottenham Hotspurs und Ilkay Gündogan vom BVB spielt. Die beiden  Fußball-Nationalspieler kann der Würzburger gut gebrauchen, denn Manuel Neuer stellt sich Mats Hummels vom BVB und Lukas Podolski in den Sturm. Prinz Poldi  von Arsenal London soll es nämlich zusammen mit dem Torschützenkönig der vergangenen Saison, dem Leverkusener Stefan Kießling heftig im Kasten der Nowitzki All Stars klingeln lassen.

Zur Stunde streiten sich noch der NBA Star und Nationaltorhüter um die anderen Stars, denn die Nationalspieler Julian Draxler und Simon Rolfes von Bayer Leverkusen haben sich ebenfalls angekündigt. Der Goldmedaillengewinner von London 2012 im Beachvolleyball, Jonas Reckermann gibt sich ebenfalls die Ehre. Weggefährte vom Mavrick aus Dallas in der Nationalmannschaft Steffen Hamann tritt ebenfalls die Reise von München nach Würzburg an. Kai Pflaume will sich übrigens ebenfalls die Fußballschuhe anziehen, wohingegen Lena Meyer Landrut nur als Tribünengast erwartet wird.

Besonders schön ist auch der Einbezug Würzburger Lokalmatadoren. Thomas Lurz, der bei den Olympischen Spielen 2012 in London auf 10km die Silbermedaille erschwimmen konnte und Publikumsliebling der s.Oliver Baskets Christoph Henneberger, der kürzlich seinen Abschied bei den Profis gefeiert hat. Um Nowitzkis Kasten sauber zu halten streiten sich wohl der ehemalige Bundesligatorwart Claus Reitmaier und Handball Nationaltorhüter Carsten Lichtlein. Reitmaier hat schon in den 70er und 80er für beide der Würzburger Clubs, den Würzburger Kickers und dem Würzburger FV gespielt, bevor seine Bundesligakarriere begann und Lichtlein ist gebürtiger Würzburg, der zur Zeit beim TBV Lemgo unter Vertrag steht.

Abseits des Feldes kommt noch ein weiterer Würzburg zum Einsatz. Matze Bielek, der auch nach seinem Wechsel vom Würzburger Radio zum Münchner TV-Sender durch seine Tätigkeit als Hallensprecher der s.Oliver Baskets noch bestens bekannt ist, unterstützt das Team von Nowitzki als Stadionsprecher und trifft auf seinen “Gegner” Stefan Lehmann, der offizielle Stadionsprecher der Bayern, der Neuer verbal unterstützt. -

Alle, die keines der 11.000 Tickets für die ausverkaufte Flyeralarm Arenabekommen haben, können sich auf eine unterhaltsame  Live-Übertragung ab 15.45 Uhr auf Kabel1 freuen. Nowitzkis Kumpel, Wegbegleiter des D-Day in
Würzburg und bekennender Freund des Brandstetter Cafés – Frank Buschmann wird für Emotionen am Kommentatorenmikrofon sorgen. Einlass ist übrigens schon um 14 Uhr und um 17:45 ist mit dem Spielende zu rechnen. Um 23 Uhr wird das Spiel im Bayerisches Fernsehen bei Sport in Bayern nochmals ausgiebig thematisiert.

Im Interview mit Sat.1 ran erzählt Nowitzki, dass er schon immer ein großes Stiftungsevent veranstalten wollte und schon länger nach einem sportlichen Rahmen gesuchte hatte. Dabei stieß er zuletzt auf die Stiftung von Manuel Neuer und konnte den sofort begeistern. Der Erlös wird für das Projekt „Fußball trifft Kultur“ von LitCam gespendet.
Das Programm nutzt gezielt die Begeisterung von Fußball, um  für Kinder und Jugendliche Perspektiven zu schaffen und ihr Interesse an Bildung und Kultur zu wecken. Das Spiel findet auch in Würzburg statt, weil man hier einen neuen Standort etablieren für LitCam etablieren möchte. Das Event organisiert Silke Nowitzki, die seit vielen Jahren wieder in Würzburg lebt und maßgeblich die Stiftung ihres Bruders betreut.

Quelle: wuerzburgerleben.de

weitere Berichterstattungen zum Thema:
BILD – Nowitzki gegen Neuer

DOSB – Fußball-Benefizspiel mit Neuer, Nowitzki und Olympiasiegern

BR – Spitzensportler kicken für guten Zweck in Würzburg